www.bioeule.de/left.jpg                                                                                                                                www.wilhelmbraun.de.vu 

www.wilhelmbraunbiografie.de.vu                                                                                     www.paraneua.de/mystischerose.jpg

www.paraneua.de/popupkatzen.gif

www.paraneua.de/wilhelmbraunkunstmaler.gif

www.bioeulebilder.de.ms

 

Wilhelm Braun, Kunstmaler, 1906-1986

"Sonderdruck aus: Jahrbuch des Kreises D 1973

Dr.Rer an der Heiden: Wilhelm Braun

Men, Maxburg, Mosaik "Fische und V (von der Neuhauserstrasse zwischen "Betten-Rid" und "Hettlage" ein kurzer oder langer! Blick Richtung Norden!)

St. Pius, Men, Glasfenster!

St. Hedwig, Men, gegen Haupteingang Waldfriedhof, Glasfenster mit Motiven christlicher Symbolik und St. Hedwig-Statue

Men, St. Peter und Paul, Fenster und Empore! (auch neue katholische Kirche, Grld, grosses Glasfenster!)

St. Georg, Chiemgau (zwischen Traunstein und Traunreuth), bei Nachmittagssonne Glasfenster geniessen!

Algasing, Glasfenster, eines der Lieblingswerke meines Vaters!

Bogenberg (Bogen, Herren zu Bogen: Herkunftdes bayrischen Wappens) Fenster im Chor: Rosenkranzgeheimnisse! (Dazu unter "Rosenkranz", Alpha-Lexikon K das mir mein Vater schenkte: "Rosenkranz (lat.: Rosarium), Gebetsschn im Buddhismus u. Islam gebraucht. Der kath. R. ist eine Andachtsg zur Ehre der Gottesmutter Maria (der "mystischen Rose"): er besteht aus Engelsgru߬ freudenreichem R. (Geheimnisse der Menschwerdung Christi), schmerzhaftem R. (Passion)und glorreichem R. (Verherrlichung Christi u. Mariens). - R.fest (7.Okt.), von Papst Pius V. eingesetzt zur Erinnerung an den Sieg die Tn bei Lepanto (7.10.1571). Rosenkranzmonat, der Oktober."

Wurg, Marienkapelle, Glasfenster im Chor: "Mystische Rose"!

(Leider kann ich derzeit im Netz nicht so verfahren, wie ich me: "Gelobt sei, was gehackt wird!)

GruߠElisabeth Stefanie Jacobi mit dem gesamten Bioeulen-Netz!